Imkerverein Beerfelder Land

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite

Honig

Honig ist ein von Honigbienen zur eigenen Nahrungsvorsorge erzeugtes und vom Menschen genutztes Lebensmittel aus

  • dem Nektar von Blüten oder
  • den zuckerhaltigen Ausscheidungsprodukten verschiedener Insekten, dem sogenannten Honigtau.

Honig   besteht aus etwa 200 verschiedenen Inhaltsstoffen. Die Zusammensetzung   kann je nach Honigsorte sehr unterschiedlich sein. Die mengenmäßig   wichtigsten Inhaltsstoffe sind Fruchtzucker (27 bis 44 %), Traubenzucker (22 bis 41 %) und Wasser (ca. 18 %).

Weitere typische Inhaltsstoffe sind andere Zuckerarten, Pollen, Mineralstoffe, Proteine, Enzyme, Aminosäuren, Vitamine, Farb- und Aromastoffe.   Honig kann flüssig oder auch fest (kristallisiert) sein. Das hängt   hauptsächlich von dem Verhältnis der beiden Einfachzucker Frucht- und   Traubenzucker zueinander ab, aber auch davon, wie der Honig   weiterverarbeitet und gelagert wird.